Neugestaltung des Zwölf-Apostel-Platzes

★ Vogelperspektive

 

Neugestaltung des Zwölf-Apostel-Platzes

★ Präsentationsplan 1 von 2

 

Neugestaltung des Zwölf-Apostel-Platzes

★ Präsentationsplan 2 von 2

 

Neugestaltung des Zwölf-Apostel-Platzes

★ 1. Platz
★ Realisierungswettbewerb
★ Visualisierung
★ Augsburg-Hochzoll
★ Architektouren 2018

Neugestaltung des Zwölf-Apostel-Platzes

Wettbewerbsgegenstand ist im Realisierungsteil die Freianlagenplanung für die Neugestaltung des Zwölf-Apostel-Platzes sowie im Ideenteil die städtebauliche Entwicklung und Freianlagenplanung des den Platz umgebenden Umfeldes. Am 25.11.2010 hat der Stadtrat dem Ergebnis der vorbereitenden Untersuchungen und dem Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) für das Untersuchungsgebiet „Hochzoll“ zugestimmt. In diesem Entwicklungskonzept sind alle Handlungsfelder mit den wichtigsten Maßnahmen aufgezeigt, die zur Aufwertung und Weiterentwicklung von Hochzoll notwendig sind.

Aus städtebaulicher Sicht ergeben sich für Hochzoll, im Rahmen des Städtebauförderprogramms „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“, drei wesentliche Handlungsschwerpunkte:
– Entwicklung der Brachfläche Friedberger Straße 143 – 147 (Areal Salzmannstraße),
– Entwicklung des Zentrums „Hochzoll Mitte“ auf dem Post- / Telekomgelände und die
– Neugestaltung des Nebenzentrums „Zwölf-Apostel-Platz“.

Die Durchführung eines städtebaulichen Wettbewerbs für den Zwölf-Apostel- Platz ist daher als Maßnahme mit hoher Priorität im Entwicklungskonzept benannt. In den vorliegenden Auslobungstext sind die vom interdisziplinären Planerteam gemeinsam mit den Bürgern beschriebenen Defizite und Chancen sowie die daraus abgeleiteten Ziele für den Zwölf-Apostel-Platz eingeflossen. Das Architekturbüro ARCHITEKTanBORD wurde mit der Visualisierung für die Wettbewerbsarbeit beauftragt. Wie in den Wettbewerbsleistungen beschrieben, waren 2 perspektivische Darstellungen des neuen Zwölf-Apostel-Platzes gefordert.

Projekt: Realisierungswettbewerb
Auftraggeber: Stadt Augsburg
Aufgabenstellung: Neugestaltung des Zwölf-Apostel-Platzes
Zusammenarbeit: R. Baldauf Landschaftsarchitekten GmbH, Arnold

Fertigstellung: 2012